Home2021-07-05T08:46:30+02:00

Swiss IT Intelligence Communities

Where Business IT Professionals Share Know-how

News

Sharings 2H/2021 in Vorbereitung

Communities

Kommende Events

Infos folgen

Kommende Events

Infos folgen

Kommende Events

Meinungen

Mir hat der Event (Topic Forum Big Data und IoT) sehr gut gefallen und ich glaube auch, dass das eine runde Sache war und vor allem eine prima Mischung zwischen Theorie, Wissenschaft und Praxis.

Wolfram Greis, European Mainframe Academy

Ich möchte mich für den sehr informativen und gelungenen Anlass bedanken. Für meine Aufgabe konnte ich sehr wertvolle Inputs mitnehmen.

Robert Käppeli, IT Innovations-Management, Post CH AG

Die Vorträge waren extrem interessant und der direkte Feedback aus der Praxis ist für uns unbezahlbar.

Prof. Jürgen Spielberger, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Auch wenn der Mode 2 (Topic Forum “Bimodale IT”) nicht bei allen Teilnehmenden auf die gleiche Begeisterung stiess, so haben die sehr unterschiedlichen Voten doch bestens zum Nachdenken angeregt. Diese Inputs finde ich sehr hilfreich, um die eigene Arbeitsweise besser zu verstehen und auch nach aussen positionieren zu können.

Elmar Gratz, Alpiq Management AG

In den SITIC Topic Foren kann ich mit erfahrenen Strategen und Architekten anderer Unternehmen wichtige, aktuelle Themen, auch über Industriegrenzen hinweg, offen besprechen. Dabei erhalten alle eine realistische Vorstellung darüber, wie es um das besprochene Thema in den vertretenen Unternehmen steht. Die Diskussion der im Forum eingebrachten Aspekte liefert uns oft Impulse für laufende oder geplante Architekturarbeiten.

Fiorenzo Maletta, Head Enterprise Architecture, AXA Winterthur

Die Präsentationen bei den SITIC Topic Foren sind die “Ehrlichsten”, welche ich von semi-öffentlichen Anlässen kenne und stehen in einem angenehmen Kontrast zu den landläufigen “Lunch Sales Pitches”.

Reto Baumann, Head of IT Solution and Service Management, Swisscard

SITIC Topic Forums provide perfect help to generate ideas and give great opportunity to discuss actual challenges in financial industry to bring about change.

Roman Egli, Head of Technology Management, Zürcher Kantonalbank

Das Networking mit kompetenten IT-Fachkräften und Entscheidungsträgern ist einer der grössten sitic-Benefits für mich – es ergeben sich daraus immer wieder interessante Follow-ups. In den sitic Topic Foren werden zudem praktische Erfahrungen aus erster Hand vermittelt und Feedback ausgetauscht.

Dr. Pascal Kurtansky, Technology Management, Zürcher Kantonalbank

In SITIC haben wir für die IT-Architektur in der ZKB ein sehr erfahrenes und aktives Gremium zum Austausch aller Arten von Architektur-, Planungs- und Strategie-Fragen gefunden. Das Gremium lebt aus der langjährigen Praxis und den Erfahrungen der einzelnen Teilnehmer, die aus den verschiedensten Branchen stammen und stellt eine wertvolle Bereicherung für jeden IT-Architekten dar.

Mike Wydler, Systemarchitektur, Zürcher Kantonalbank

SITIC gives us the great opportunity to exchange on IT related topics with qualified experts from other companies in Switzerland. Discussion is free from the intention of persuading someone and is based on experiences made by the companies and the participants. No one comes with the intention to sell something to the others and problems can be discussed openly.

Dr. Andreas Spichiger, Leiter Architekturmanagement, PostFinance Informatik

Das Forum gewährt ungefilterte Einblicke wie andere Unternehmen neue Themen anpacken und hilft so Ideen aufzunehmen, Fehler zu vermeiden, das Vorgehen zu optimieren.

Edgar Blum, Head Development, SIX Swiss Exchange

Wie immer an den SITIC-Events und -Treffen schätzte ich den Austausch mit anderen IT Verantwortlichen (sowohl IT-Architekten wie auch CIOs) und hatte einige spannende Gespräche. Auch am Wold-Café der IT-Architekten gab es einige spannende Diskussionen, allerdings auch vieles das wir bereits kennen bzw. ein IT Architekt sich bei der Übernahme seiner Rolle bewusst werden muss. Der Event war gut organisiert und das Rahmenprogramm spannend und inspirierend. Das Wetter und der tolle Sonnenuntergang haben dem noch die Krone aufgesetzt. Besten Dank von meiner Seite.

D.H.

Herzliche Gratulation für den Event, der sehr gut war. Ich habe auch nur positive Feedbacks bekommen … Nach meiner Meinung sollten die Themen und das Konzept nächstes Jahr ähnlich sein.

Sponsor SITIC Symposium 2014

… möchten wir uns herzlich bedanken für die hervorragende Organisation mit sehr hochkarätigen Referenten und mit hochprofessioneller Moderation, nicht zu vergessen das mittelalterliche Ambiente von Schloss, musikalischer Begleitung und Medieval Services sowie natürlich der kulinarische Höhenflug beim Dinner.

Sponsor SITIC Symposium 2014

Für mich war der Anlass nicht nur gutschweizerisch sondern auch von hoher Qualität und hat mich insgesamt sehr überzeugt.

Sponsor SITIC Symposium 2014

Das war ganz grosses Kino!

S.T.

Die Szene in der Schweiz hat einen neuen Stern am Himmel.

D.B.

Herzliche Gratulation zu diesem mehr als gelungenen SITIC Symposium!! Das war 1. Klasse!! Perfekt organisiert, sehr gute Inhalte, spannendes Rahmenprogramm – Hut ab! Oder um es mit den Worten aus einem Slide von Prof. Bauer zu sagen: Wow!

P.K.

Ich habe die Veranstaltung sehr genossen!

Sponsor SITIC Symposium 2014

The overall location and setup was great and Mr. Stephan Klapproth was excellent.

Sponsor SITIC Symposium 2014

Wie bereits über andere Kanäle kommuniziert, möchten wir es nicht unterlassen, Ihnen für das bereichernde SITIC Symposium 2014 zu gratulieren und zu danken. Wir würden uns freuen, im 2015 wieder mit an Bord sein zu dürfen.

Sponsor SITIC Symposium 2014

Das Symposium war ein genialer Erfolg. Die Gäste (CIO), die Referenten, das Ambiente (Schloss) und die Verpflegung waren auf einem stufengerechten und konstant hohen Niveau. Ebenfalls hat mir die Beleuchtung sehr gut gefallen. Mini-Kritik: Bei Pausen/Apéro kann auf die Musik verzichtet werden. Dann muss man sich nicht so “anschreien”.

W.W.

Sehr schön Ihre bildstarke Einführung.

S.K.

Auch von meiner Seite aus den allerbesten Dank an Sie und Ihr Team. Das Symposium war eine sehr interessante, anregungsreiche und perfekt organisierte Veranstaltung. Schade war nur, dass ich nicht bis zum Ende bleiben konnte.

B.C.

Ich möchte mich bei dieser Gelegenheit nochmals ganz herzlich bedanke für die Chance, die Sie uns mit dem Award eröffnet haben. Es hat Auftrieb gegeben, den eingeschlagenen Weg mit Energie weiterzuverfolgen und es war natürlich für mich auch ein Stück Befriedigung, festzustellen, dass die HR Arbeit als sinnstiftend wahrgenommen wird. Herzlichen Dank auch für die Grosszügigkeit, am Galadinner teilnehmen zu dürfen. Das war wirklich toll!

G.G.

Aktuelle Reports